KfW - Klimaschutzoffensive für den Mittelstand (293)

Neue Richtlinie seit 1.11.2021

Mit der Klimaschutzoffensive für den Mittel­stand fördert die KfW Investitionen in Maß­nahmen zur Verr­ingerung, Ver­meidung und Abbau von Treibhausgas­emissionen um die mittel­ständischen Unternehmen an die kommende EU-Taxonomie für klima­freundliche Aktivitäten heran­zuführen.

Förderfähig sind Investitonen in die Errichtung, den Erwerb sowie die Modernisierung von Anlagen:

  • Modul A: Herstellung klimafreundlicher Technologien (Erneuerbare-Energien-Anlagen, Anlagen zur Herstellung von Wasserstoff, emissionsarme Fahrzeuge, energieeffiziente Gebäudetechnik, Batterien
  • Modul B: Klimafreundliche Produktionsverfahren in energieintensiven Industrien
  • Modul C: Energieversorgung (Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien, Stromübertragungs- und -verteilnetze, Enerrgiespeicher, Herstellung von Treibstoffen, Gas- und Wärmenetze, Ausbau, Umrüstung sowie Sanierung von Gas-, Wärme- und Kältenetzen, CO₂-arme Wärmeerzeugung und Kraft-Wärme-Kopplung)
  • Modul D: Wasser, Abwasser und Abfall ( Trinkwasserbereitstellung und Abwasserbehandlung inlusive Einrichtungen zur Sammlung und Verteilung, Neuerrichtung von Anlagen zur Sammlung und Verwertung von Abfällen
  • Modul E: transport und Speicherung von CO₂ (Neubau von CO₂-Pipelines und Nachrüstung von Gasnetzen zum Transport von CO₂, unterirdische dauerhafte geologische Speicherung von CO₂)
  • Modul F: Nachhaltige Mobilität ( Elektro-Autos, E-LKW und E-Busse, elektrisch betriebene Züge, Straßen- und U-Bahnen, CO₂-arme Passagier- und Güterschiffe, Ladestationen und Wasserstofftankstellen, Radweg, Schienen, Fußwege)
  • Modul G: Green IT (Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten, datenbasierte Lösungen zur Verringerung der Treibhausgasemissionen)

Förderkonditionen

zinsgünstiges Förderdarlehen:
bis 25 Mio. Euro pro Vorhaben,
bis zu 100 % der förderfähigen Investitionskosten, Zinshöhe in Abhängigkeit der Preisklasse
Klimazuschuss:
wird separat mit Kredit beantragt, z.Zt. bis zu 3 % des zugesagten Kreditbetrages

www.kfw.de