Mittwoch / 15:00 – 17:30 Uhr
Schulzentrum am Rübekamp | Restaurant, Rübekamp 37 – 39, 28219 Bremen

Zielgruppe: Berufsschullehrer*innen

Gäste fordern und Ausrichter*innen bestellen zunehmend eine schmackhafte und klimafreundliche Tagungsverpflegung. Doch was genau zeichnet eine nachhaltige, energieeffiziente, umwelt- und klimafreundliche Verpflegung von Veranstaltungen eigentlich aus? Kostet sie mehr? Was ist dabei zu beachten? Mit diesen Fragen sind die Berufsschüler*innen in den Betrieben konfrontiert.

Erfahren Sie in der Fortbildung, wie Sie das Thema im Berufsschulunterricht aufgreifen, Ihre Schüler*innen und damit die Gastronomie zukunftsfähig aufstellen.

Frau Mangels führt in das Thema klimafreundliche Tagungsverpflegung am Beispiel einer internationalen Bremer Tagung ein.

Herr Thun stellt das mit Praktikern entwickelte Unterrichtsmaterial vor. Anhand ausgewählter Unterrichtsmodule zeigt er beispielhaft praxisorientierte Möglichkeiten, die das komplexe Thema der nachhaltigen Tagungsgastronomie im Berufsschulunterricht vermitteln. Sie erhalten Impulse, wie Sie mit Ihren Auszubildenden über Auswahl und Zubereitung von Mahlzeiten Ernährung und Klimaschutz in den Blick nehmen.

Alle Teilnehmer*innen erhalten ein Handout und den Saisonkalender „Frische Finder für den Nordwesten“ der auch digital zur Verfügung und im Unterricht eingesetzt werden kann.

Anmelden

Anmeldung

Persönliche Daten

Bitte senden Sie uns eine Kopie/einen Scan Ihrer aktuellen Studienbescheinigung mindestens zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn unaufgefordert per E-Mail an: veranstaltungen@energiekonsens.de

Bitte nehmen Sie mich in den Verteiler auf und senden mir per E-Mail:

Datenschutz

* Pflichfeld