Donnerstag / 18:00 – 19:30 Uhr
Stadtbibliothek Mitte, Bürgermeister-Smidt-Straße 10, 27568 Bremerhaven

Dank verbessertem Einbruchschutz bleibt es bei vielen Einbrüchen beim Versuch. Von einbruchhemmenden Fenstern, Türen, Gittern, Rollläden bis hin zu Alarmanlagen ist vieles möglich. Einige Maßnahmen wie der Austausch der Fenster können in Verbindung mit einer energetischen Sanierung sehr sinnvoll sein. Hinzukommt, dass der Einbruchschutz im Rahmen einer energetischen Sanierung deutlich stärker gefördert wird. Aber worauf ist zu achten? Welche Maßnahmen sind sinnvoll? Wer hilft weiter? Diesen Fragen widmen wir uns in diesem Vortrag, der auch Raum für Ihre individuellen Fragestellung gibt.

Referent*innen:

Inse Ewen (Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bremen e.V.)

Björn Janzen (Förderlotse der BAB)