Mittwoch / 15:00 – 16:35 Uhr
online (zoom)

Die gesetzlichen und fördertechnischen Neuerungen zum Jahreswechsel 2023 betreffen viele Bereiche. Hier machen wir uns zur Aufgabe, Sie regelmäßig zu informieren und Ihnen eine Übersicht über Änderungen und Neuerungen zu geben.

In dieser Veranstaltung informiert Frau Renner, innovative Energieberatung zu den Themen

  • Novellierung des GEG und des EEG mit Relevanz für Wohn- und Nichtwohngebäude zum 1.1.2023
  • Aktueller Stand BEG, insbesondere die NH- (QNG) und der neuen WPB-Klasse und ggf. Ausblick auf die Zukunft sowie Alternativen, wie steuerlich Abschreibung, BEW
  • EnSimiMaV und kommunale Wärmeplanung
  • Aufteilung der CO₂-Steuern auf Mieter*innen und Vermieter*innen

Referentin:
Dipl. Phys. Ing. Gisela Renner, innovative Energieberatung

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 2 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 2 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 2 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.

Die Veranstaltung wird gemäß Fortbildungssatzung der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen mit 2 Fortbildungspunkten anerkannt.

Bitte beachten Sie unsere gesonderten Datenschutzinformationen für unsere Videokonferenzen und Online-Seminare gem. Art. 13 DSGVO. Diese finden sie hier: https://energiekonsens.de/datenschutz-zoom