Donnerstag / 14:00 – 17:00 Uhr
Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven | Am Markt 13 | 28195 Bremen

VERSCHOBEN auf Anfang Februar 2023

Jedes Unternehmen steht aktuell vor der gleichen Aufgabenstellung – wie stelle ich meinen Betrieb energetisch zukunftssicher auf? Neben der Sicherstellung der Wärmeversorgung sowie der Versorgung von Produktionsanlagen mit Erdgas stehen auch Energieeinsparmaßnahmen im Fokus. Die Veranstaltung zeigt wie Energie- und Kosteneffizienz mit Klimaschutz und der Reduktion von Treibhausgasen zusammenspielen. Hierzu entwirft Kim Maertel vom TARA Ingenieurbüro eine Roadmap zur Transformation der Wärmeversorgung in Ihrem Unternehmen und zeigt konzeptionell wie die Effizienzsteigerung im Unternehmen die Transformation der Wärmeenergieträger ermöglicht. Aufbauend stellt Thorsten Krause vom Ingenieurbüro UTEC Praxisbeispiel vor, in denen Unternehmen sukzessiv die Wärmeversorgung umgestellt haben, um somit eine Verringerung der Erdgasverbräuche zu erzielen. Ein Überblick über mögliche Fördermittel begleitet den Prozess der Transformation raus aus Öl und Gas. Nicht nur die technologische Dimension spielt bei der Energieeinsparung und Dekarbonisierung eine Rolle. Wie das Verhalten und die Nutzungsgewohnheiten von Mitarbeiter*innen in den Prozess integriert werden können, dazu informiert abschließend Astrid Stehmeier von energiekonsens.


Referent*innen:
Kim Maertel, TARA Ingenieurbüro
Thorsten Krause, Ingenieurbüro UTEC
Astrid Stehmeier, energiekonsens

In Kooperation mit der Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven