Mittwoch / 18:00 – 19:30 Uhr
VHS Nord / Raum D27

Wenn im Sommer die Sonne vom Himmel strahlt, liegt der Gedanke nahe, diese frei verfügbare Energie auch zu Hause zu nutzen. Möglich ist das für Privathaushalte entweder mit einer Photovoltaikanlage zur Erzeugung von Strom aus Sonnenlicht oder mit einer solarthermischen Anlage für Warmwasser und Heizung. Welches System wann mehr Sinn macht, wie die Gesetzeslage ist, wie rentabel die Anlagen sind und was unbedingt zu beachten ist – Antworten auf die Fragen gibt Ihnen Referent Dipl. Ing. Raymond Krieger, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bremen e. V.

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt. Veranstaltungsort: VHS Nord / Raum D27, Kirchheide 49, 28757 Bremen

Eine Anmeldung zum Vortrag ist erforderlich unter nord@vhs-bremen.de oder unter 0421- 361 7380.


Referent:

Dipl. Ing. Raymond Krieger, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bremen e. V.

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe