Dienstag / 14:00 – 17:00 Uhr
Konsul-Hackfeld-Haus, Birkenstr. 34, 28195 Bremen

Im Zusammenhang mit der Präsentation der aktualisierten Altbaustudie „Strategien und Potenziale energieeffizienter Sanierung für den Bremer Wohnungsbestand Baujahr 1850 bis 1980“ werden die Autoren Prof. Strauß und Prof. Lütkemeyer von der Hochschule Bremen sich mit der Frage beschäftigen, wie ein Altbau klimaneutral modernisiert werden kann.
Der erste Schritt einer energetischen Modernisierung ist die Verringerung des Energiebedarfs, indem die Gebäudehülle gedämmt wird. Dadurch lassen sich der Bedarf an erneuerbaren Energien und die notwendige Heizleistung deutlich senken – beides wichtige Voraussetzungen zum Gelingen der Energiewende. Im zweiten Schritt ist dann die Anpassung des Heizungssystems auf eine effiziente Nutzung der erneuerbaren Energien erforderlich. In dem Vortrag werden die verschiedenen Erzeugermöglichkeiten vergleichend vor dem Hintergrund der Einhaltung des Pariser Klimaschutzabkommens erläutert und auf die Bedeutung der Dämmung eingegangen.

Referenten:
Prof. Rolf Strauß, Hochschule Bremen
Prof. Ingo Lütkemeyer, Hochschule Bremen

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 4 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 4 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 4 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.
Außerdem wird die Veranstaltung gemäß Fortbildungssatzung der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt.

Wichtiger Hinweis:
Zu dieser Veranstaltung gilt die 3G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete). Tests oder relevante Unterlagen müssen am Veranstaltungstag mitgebracht und ohne Nachfrage vorgelegt werden. Personen die keine Unterlagen vorlegen können, können wir leider nicht einlassen.Wichtig hierbei: Antigen-Schnelltests dürfen nicht älter ist als 24 Stunden, PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden sein Bitte beachten Sie auch das Hygiene- und Schutzkonzept im Konsul-Hackfeld-Haus, welches Ihnen hier rechts zum Download zur Verfügung steht.

Anmelden

Anmeldung

Persönliche Daten

Bitte senden Sie uns eine Kopie/einen Scan Ihrer aktuellen Studienbescheinigung mindestens zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn unaufgefordert per E-Mail an: veranstaltungen@energiekonsens.de

Bitte nehmen Sie mich in den Verteiler auf und senden mir per E-Mail:

Datenschutz

* Pflichfeld