Dienstag / 15:00 – 16:00 Uhr
VHS Nord

Die Kosten für Energie steigen stark; ein Grund, sich mit dem Verbrauch in den eigenen vier Wänden auseinander zu setzen. Wir zeigen, welche Möglichkeiten Verbraucher:innen haben, ihren Energieverbrauch zu dokumentieren, zu bestimmen und bezogen auf ihren Haushalt zu bewerten und einzuschätzen, welche Möglichkeiten bestehen, den Verbrauch und damit die Ausgaben sinnvoll zu reduzieren.

Referentin: Inse Ewen, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bremen

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe