Mittwoch / 15:00 – 17:00 Uhr
online (zoom)

Mit dem neuen Programm zur Förderung von Projekten zum alltagsbezogenen Klimaschutz in Stadtteilen in Quartieren fördert das Land Bremen gemeinnützige Projekte zur weiteren Aktivierung und Verstetigung klimafreundlichen Alltagshandelns. Mit einer Förderquote von bis zu 95 Prozent können Vorhaben mit einem Schwerpunkt in der stadtteilbezogenen Klimaschutzarbeit und konkreten, umsetzungsorientierten Alltagsangeboten für Bürger und Bürgerinnen bis zu drei Jahren gefördert werden. Die Veranstaltung der Senatorin für Klimaschutz in Kooperation mit energiekonsens dient der Unterstützung bei der Antragsvorbereitung - die wesentlichen Inhalte des Förderprogramms und der Förderregularien werden vorgestellt und konkrete Fragen zur Antragstellung beantwortet.

Start der Ausschreibung: 15.10.2021
Bewerbungsfrist: 30.11.2021

Weitere Informationen zum Förderprogramm und zur Ausschreibung finden Sie auf der Website der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, unter diesem Link.

Anmelden

Anmeldung

Persönliche Daten

Bitte senden Sie uns eine Kopie/einen Scan Ihrer aktuellen Studienbescheinigung mindestens zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn unaufgefordert per E-Mail an: veranstaltungen@energiekonsens.de

Bitte nehmen Sie mich in den Verteiler auf und senden mir per E-Mail:

Datenschutz

* Pflichfeld