Donnerstag / 16:00 – 17:30 Uhr
VHS Nord, Kirchheide 49, 28757 Bremen

Die Energiekosten steigen und die monatliche Belastung wächst. Die Preise lassen sich zwar nicht beeinflussen, der eigene Verbrauch dahingegen schon. Bares Geld lässt sich also auf jeden Fall einsparen. Doch wo fange ich an? Oft sind es die kleinen Dinge, die eine große Wirkung haben können. Manche sind vielleicht schon bekannt, aber viele gute Tipps werden auch neu für Sie sein. Für jeden Haushalt ist etwas dabei.

Referentin: Inse Ewen (Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bremen e. V.)

Ort: VHS Nord, Kirchheide 49, 28757 Bremen

Kosten: kostenfrei

Anmeldung: unter Tel. 0421 / 361 7380 oder nord@vhs-bremen.de

Veranstalter: Verbraucherzentrale Bremen e.V. in Kooperation mit VHS Nord