Betriebliche Mobilität - Gemeinsam, effizient, nachhaltig!

Fuhrpark, Dienstreisen, Arbeitswege, Liefer- und Kundenverkehre - die betriebliche Mobilität verursacht klimaschädliche Emissionen und hohe Kosten. Wir zeigen Unternehmen, wie sie mit innovativen und passgenauen Konzepten nachhaltiger und effizienter unterwegs sind.

Kostenlose Beratung: energievisite:mobilität+

Unsere kostenlose energievisite:mobilität+ zeigt Unternehmen, wie sie bei der Mobilität Kosten und CO₂ einsparen. Dabei analysieren Expert*innen unter anderem Dienstreisen, Pendelverkehre sowie die Logistik und leiten daraus Maßnahmen ab, die die Bilanz und das Klima schonen. Außerdem nehmen sie das Umfeld der Unternehmen in den Blick, um Synergiepotenziale durch Kooperationen mit anderen Firmen zu identifizieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr Unternehmen klimafreundlicher und zukunftssicher aufzustellen und melden Sie sich zur energievisite:mobilität+ an!

Veranstaltungsreihe: Kooperationen für nachhaltige Mobilität

Betriebliche Mobilität hat viele Facetten. In unserer Veranstaltungsreihe "Kooperationen für nachhaltige Mobilität" zeigen wir Ihnen in Online-Seminaren, in welchen Bereichen sich ein genauerer Blick lohnt und welche Konzepte und Kooperationen bereits umgesetzt werden.

Icon Fuhrparksharing: 2 Personen stehen an einem Auto, das auf einem Gemeinschaftsparkplatz parkt
© energiekonsens

Fuhrparksharing

Wie Unternehmen durch einen gemeinsamen Fuhrpark die Auslastung der Fahrzeuge erhöhen und so Kosten und Ressourcen sparen können, ist Thema dieser Veranstaltung.

Dienstag, 11. Mai 2021
Zur Anmeldung

Icon Jobticket
© energiekonsens

Gemeinsame Arbeitswege

Gemeinsam besser zur Arbeit kommen und dabei Zeit, Kosten und Ressourcen einsparen - darum geht es bei dieser Veranstaltung.

Donnerstag, 1. Juli 2021
Zur Anmeldung

Icon Gemeinsame Logistik: 2 Personen stehen um einen Palettenheber herum
© energiekonsens

Zusammenarbeit bei der Logistik

Die Logisitik sorgt für viel Verkehr auf den Straßen, emittiert klimaschädliches CO₂ und verursacht häufig vermeidbare Kosten. Wir zeigen Unternehmen, wie es anders geht.

Dienstag, 5. Oktober 2021
Zur Anmeldung

Icon Gemeinsamer Strom: 2 Autos stehen vor Ladesäule
© energiekonsens

Gemeinsamer Strom für E-Mobilität

Eine gemeinsame Ladeinfrastruktur für E-Mobilität bietet Unternehmen viele Vorteile - aber auch rechtliche Hindernisse. Was es zu bedenken gilt, erläutern Experten aus der Praxis.

Dienstag, 16. November 2021

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen.

Aufzeichnungen der Veranstaltungen

Sie haben eine Veranstaltung verpasst? Kein Problem! Schauen Sie sich hier die Aufzeichnungen unserer Reihe "Kooperationen für nachhalitge Mobilität" an.

Zweite Veranstaltung: Gemeinsame Arbeitswege (Aufzeichnung vom 1. Juli 2021)

Erste Veranstaltung: Fuhrparksharing (Aufzeichnung vom 11. Mai 2021)

Kooperationen für nachhaltige Mobilität: Gemeinsamer Fuhrpark (11. Mai 2021)

Die "energievisite:mobilität+“ ist Teil des Projekts "Bremer Unternehmen sparen CO₂", gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Investition in Bremens Zukunft sowie aus Mitteln der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau. Projektträger ist energiekonsens, die gemeinnützige Klimaschutzagentur für Bremen und Bremerhaven. Kooperationspartner sind die Wirtschaftsförderung Bremen (WFB) und die Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung (BIS).

Kooperationspartner: